Karate Dojo Kuroda – Hinterzarten

Ausbildung zum SVL² Coach
Hüttenwochenende im ESV-Heim Rötenbach
Badenachmittag
Hüttenwochenende

Wir haben Spaß und Bewegung,
lernen Miteinander und achtvoll
seinen Gegenüber zu sehen.

Training ist immer
Montag Anfänger: 18:45 Uhr bis 20:00 Uhr
Mittwoch Mittelstufe: 19:00 Uhr bis 20:00 Uhr
Freitag Oberstufe: 19:00 Uhr bis 20:30 Uhr

Sporthalle Hinterzarten
Rathausstraße 4 a
79856 Hinterzarten

zu Google Maps

Kuroda, war der Name einer sehr bedeutenden alten Samuraifamilie um 1600. Kuroda heißt übersetzt „schwarzer Wald“. Da dieser Name wunderbar zum Schwarzwald passte, wurde er zum 10-jährigen Bestehen im Jahre 1989 dem Verein vom damaligen Verband S.K.I.D „Shotokan Karate International Deutschland“ verliehen.

Seit dem nennen wir uns „Karatedojo Kuroda Hinterzarten“ und trainieren stiloffenes Karate in Anlehnung an den Shotokan Stil.

Ein Tiger, ist das Symbol für die Stilrichtung in der wir unser Karate ausüben. Shotokan (Haus des Pinienrausches), dieser Stil ist die am weitesten verbreitete Stilrichtung im Karate.

Energie, Balance,
Aufmerksamkeit,
Respekt und Achtung

Kuroda Banner

Das höchste Ziel im Karate-Do ist nicht der Sieg oder die Niederlage, sondern die Perfektion des menschlichen Charakters. Gichin Funakoshi