Ausbildung zum SVL² Coach


Sicherheit, Vitalität und ein langes, gesundes Leben mit Karate standen im Mittelpunkt der Ausbildung zum Vital-Coach in Albstadt, die zwei unserer Trainer absolvierten. Klaus und Sabine Bruhn beschäftigten sich intensiv mit gelenkschonenden Karatetechniken, wobei bspw. eine große Einheit mit dem Thema Selbstverteidigung enthalten war. Weitere Themen waren der Einsatz von Vitalpunkten (Treffer mit größtmöglicher Wirkung), die Anatomie des Körpers und Atemtechniken. Theoretische Inputs über die 7 Chakren, den Säulen für ein langes Leben und viele Andere rundeten die Ausbildung ab.
Zukünftig sollen die Inhalte des Vital-Karates in unser Training mit einfließen. Anhand von der speziellen 21-fach SVL²-Vital-Dehnung, Yoga-Basics, Faszien-Stretches und einigem Mehr spricht das Training – noch mehr als zuvor – ALLE Altersgruppen mit unterschiedlicher körperlicher Fitness und Gesundheit an.

 

Weitere Infos zum Thema SVL² Coach auch unter www.SVL2.de